Programm 2023

Norddeutsche Obstbautage vom 14. bis 18. Februar 2023 in Jork

Dienstag, 14. Februar 2023 - Norddeutscher Obstbautag

Ort: Altländer Festhalle Jork, Schützenhofstraße 15, 21635 Jork

Zeitgleich mit dem Norddeutschen Obstbautag in der Altländer Festhalle findet der Aufbau der 73. Fachausstellung
von Maschinen und Geräten für den Obstbau statt. Bitte aus diesem Grunde die Zufahrt zur Altländer Festhalle
vom Schützenhofweg aus vermeiden! Zu den Anfangszeiten der Veranstaltungen wird es einen Shuttle-Service
vom Elbe-Obst-Parkplatz (Westerjork 38, 21635 Jork) geben.

10.00 Uhr
Mitgliederversammlung des Obstbauversuchsringes des Alten Landes e.V. mit Vortrag:

Was Beratung für den Obstbaubetrieb in Zukunft leisten sollte - und welche zukunftsfähigen Methoden und Instrumente zur Verfügung stehen!
Martina Weber, Behörde für Umwelt, Klima und Agrarwirtschaft (BUKEA)

Mittwoch, 15. Februar 2023

Ort: Schützenplatz Jork, Schützenhofstraße 16, 21635 Jork

9.00 Uhr
Festliche Messeeröffnung und Messerundgang mit geladenen Gästen

9.00 Uhr - 18.00 Uhr
73. Fachausstellung von Maschinen und Geräten für den Obstbau, veranstaltet durch den Obstbauversuchsring des Alten Landes e.V. Jork

Donnerstag, 16. Februar 2023

Ort: Schützenplatz Jork, Schützenhofstraße 16, 21635 Jork

9.00 Uhr - 17.00 Uhr
73. Fachausstellung von Maschinen und Geräten für den Obstbau, veranstaltet durch den Obstbauversuchsring des Alten Landes e.V. Jork

Samstag, 18. Februar 2023

Ort: Fährhaus Kirschenland, Wisch 9, 21635 Jork

19.00 Uhr
Ball der Norddeutschen Obstbautage